Halloween-Events in der Freizeitpark-Saison 2019

Na wo sind die Halloween-Fans unter euch? Ich muss ja sagen, ich kann mit dem ganzen Halloween-Thema nicht wirklich was anfangen das Ganze ist nicht so wirklich meins. Dennoch möchte ich euch hier mal einen kleinen Überblick über die verschiedenen Halloween-Events geben. Vielleicht ist ja das ein oder andere für euch dabei.

 

  1. Europa Park

Der mit dem „Golden Ticket Award“ als bester Freizeitpark der Welt ausgezeichnete Europa Park bietet natürlich auch zu Halloween einige tolle Attraktionen.

Zum einen gibt es im ganzen Park eine schöne herbstliche Dekoration mit über 180.000 Kürbissen, Strohballen usw. und auch verschiedene Ausstellungen.

 

Des Weiteren gibt es eine speziell angepasste Parade zu dieser Jahreszeit und auch die Shows werden dem Halloween-Thema angepasst. Hier gibt es also jede Menge neues im Park zu entdecken.

Natürlich werden auch einige Attraktionen passend umgestaltet, so gibt es im 4D-Kino z.B. den Film „Nachts im Park“ mit Ed & Edda und auch die Teetassenfahrt im holländischen Bereich wird zu den „Griezelkopjes“. Auch das Geisterhaus darf hier natürlich nicht fehlen.

 

Das Highlight der Halloween-Saison sind allerdings ganz klar die „Horror Nights – Traumatica“. Beachtet jedoch, dass diese Veranstaltung gesonderte Tickets erfordert die nicht im Eintrittspreis enthalten sind.

Dafür warten auch 5 Horrorhäuser und weitere Attraktionen auf die ganz Hartgesottenen und Unerschrockenen unter euch. Traut ihr euch?

Der Zutritt ist jedoch erst ab 16 Jahren gestattet.

Einen ersten Teaser dazu gibt es auch schon:

 

Aber auch für diejenigen, die nicht so unerschrocken sind und dennoch Halloween feiern möchten gibt es die „SWR3 Halloween Party“ am 31.10.2019.

Hier gibt es neben dem Eintritt in den Park viele verschiedene Partylocations und auch einige Attraktionen haben bis Mitternacht geöffnet. Günstige Kombi-Tickets gibt es sowohl im Vorverkauf als auch an den Tageskassen, Einlass ab 16 Jahren.

 

  1. Disneyland Paris

Natürlich darf bei dieser Auflistung auch das Disneyland Paris nicht fehlen. Zu Halloween übernehmen die bekannten Disney-Bösewichte das Disneyland und schmeißen am 26. und 31. Okotober eine große Halloween-Party. Tickets hierfür müssen vorab online reserviert werden.

Aber auch abseits der Party könnt ihr die schaurig schöne Stimmung genießen, denn vom 28. September bis 3. November 2019 findet die Halloween Saison statt. Unter anderem bietet der beliebte Tower of Terror ein völlig neues Fahrprogramm, das Phantom Manor wartet mit zusätzlichen Überraschungen auf euch und die böse Meerhexe Ursula hat eine gespenstige Show zusammen mit den anderen Disney Bösewichten vorbereitet.

Auch die berühmte Mickey Maus darf hier nicht fehlen und sorgt mit einer eigens für die Saison gestalteten Parade für Unterhaltung. Das gesamte Halloweenevent im Disneyland ist natürlich speziell für Familien ausgelegt, daher ist der Gruselfaktor hier auch nicht ganz so hoch wie in anderen Parks.

Von der Thematisierung und Gestaltung kann man hier natürlich wieder einiges erwarten.

 

  1. Movie Park Germany

Auch der Movie Park bietet mit dem „Halloween-Horror-Festival“ seit nunmehr 21 Jahren ein spektakuläres und mittlerweile sehr bekanntes Halloweenevent, welches ab 16 Uhr beginnt. Hier gibt es verschiedene Horrorlabyrinthe, Scare Zones und Horrorhäuser (teilweise ab 16 oder ab 18 Jahre).

Anders als im Europa Park ist der Zutritt zum Event schon im Eintrittspreis enthalten (günstigere Online-Tickets oder an der Kasse), einige Mazes können jedoch extra kosten.

Hier kommen auch die kleinen Gäste nicht zu kurz, denn im Nickland wird es eine gruselfreie Zone geben.

 

  1. Holiday Park

Mit den Halloween Fright Nights gibt es im Holiday Park ebenfalls ein recht beliebtes Halloweenevent.

Tagsüber gibt es hier nette Halloweendeko und lustige Gespenster. Am Abend wandelt der Park sich jedoch zu einem wahren Ort des Grauens. In verschiedenen Scare Zones und 5 Mazes warten üble Kreaturen und Monster auf euch (ab 16 Jahren).

Außerdem werden einige Attraktionen auch nach Einbruch der Dunkelheit geöffnet sein. Am Abend gibt es auch noch eine Zombie-Band die für Stimmung sorgt und ein großes Abschlussfeuerwerk.

Alle Attraktionen sind auch hier bereits im normalen Tagesticket enthalten.

Im Holiday Indoor-Theater wird es auch eine Halloween Show für Kinder geben.

 

  1. Tripsdrill

Der urige Park in Baden-Württemberg bietet mit den „schaurigen Altweibernächten“ ein Halloween-Event der besonderen Art. Hier ist alles typisch für Tripsdrill, etwas anders aufgemacht. So treffen laut Aussage des Parks: „(un)erschrockene Besucher auf verschrobene Bauernscheunenbewohner, gruselige Hochzeitsgesellschaften, Zirkusgestalten und in den finstersten Kellern die düstere Seele des Tüftlers „Karle Kolbenfresser“!“ Quelle: tripsdrill.de

 

Was euch dort erwartet könnt ihr hier sehen:

 

Auch 4 Grusellabyrinthe wird es hier geben, diese sind jedoch bereits ab 12 Jahren zugänglich, hier geht es also etwas sanfter zu.

Des Weiteren werden auch hier viele Attraktionen bis tief in die Nacht geöffnet sein. Für die Kleinen gibt es im Gaudi-Viertel einen gruselfreien Bereich.

Tickets gibt es auch hier online oder an der Tageskasse, auch ein Abendticket wird es geben.

 

  1. Freizeit-Land Geiselwind

Das Freizeit-Land wandelt sich zu Halloween zum „Grusel-Land“ und bietet zum Jubiläum Bayerns größtes Halloween-Event mit verschiedenen Scarezones, neuen Mazes, eine Gruselparade, Familien Halloween und vieles mehr…

Lasst euch also überraschen und schaut vorbei, der Park hat auf Youtube schon einen ersten Trailer veröffentlicht:

 

  1. Heide Park Soltau

Das größte Halloween-Event des Nordens bietet der Heide Park Soltau.

Hier wird es ein spezielles Event für Familien geben u.a. mit einer „Süßes, sonst gibt’s Saures“-Rallye, Stockbrot und Kinderschminken.

Außerdem wir es gesonderte „Mazes“ für die Kleinen zwischen 3 – 7 Jahren und 8 bis 15 Jahren geben.

Auch Peppa Pig und Schorsch haben sich in Schale geworfen und warten auf ein Meet-and-Greet im Halloween-Kostüm auf euch.

 

Aber auch die Hardcore-Halloween-Fans werden hier nicht zu kurz kommen. Mit 3 Mazes im Park welche jeweils über ein Zeitticket (4 € p.P.) gebucht werden müssen, bietet der Park zusammen mit der bekannten Boo-Crew auch etwas für die Unerschrockenen (ab 16 Jahren) unter euch.

 

Auch im Heide Park könnt ihr auf den Achterbahnen durch die Nacht rasen, diese haben an 6 Terminen bis 21 Uhr geöffnet. Anschließend wird es ein großes Feuerwerk geben.

 

  1. Hansa Park

Auch Deutschlands einziger Freizeitpark am Meer bietet mit der „Zeit der Schattenwesen“ ein Gruselevent. Dieses findet jedoch schon Mitte/Ende September statt.

Der Park hat an diesen Tagen jeweils bis 21 Uhr geöffnet und es wird 3 Gruselattraktionen geben. Diese sind ab 12 Jahren freigegeben.

Nach Einbruch der Dunkelheit wird es außerdem eine Wall-Mapping-Show geben.

 

Die Attraktionen sind im Eintrittspreis enthalten, es wird allerdings auch ein Nachmittagticket geben.

 

Im Oktober gibt es dann noch den „Herbstzauber am Meer“ mit toll beleuchteten Attraktionen und einer ganz besonderen Stimmung. Am Abend wird es dann noch eine Lichter-Parade, eine gesonderte Show und anschließend ein Feuerwerk geben.

Wer den Herbst daher also etwas gemütlicher genießen will ist im Hansa Park definitiv richtig.

 

  1. Fort Fun

Im FortFun Abenteuerland erwarten euch zu Halloween mit dem „Fort Fear“ 4 Horror-Mazes, welche ab 16 Jahren freigegeben sind.

Die Preise für die Mazes und weitere Informationen dazu findet ihr auf: https://fortfear.de/horror-attraktionen

 

Das Ganze wird hier, wie auch im Heide Park, über Zeittickets geregelt welche ihr euch vorab im Ticketshop kaufen müsst.

 

  1. Legoland Deutschland

Wer kein großer Gruselfan ist, der sollte sich das Halloween-Event des Legoland Deutschland etwas näher ansehen.

Hier sind alle Attraktionen im Eintrittspreis bereits enthalten und bieten jede Menge sanften Gruselspaß für die ganze Familie mit einem „Trick-or-Treat-Haus“ oder einem Gruselpfad. Außerdem gibt es die Gruselshow „Grusical“ in der Lego Arena.

 

Natürlich erwarten einen auch tolle Dekorationen und passende Legoelemente. Ich habe den Park vor einigen Jahren zu dieser Jahreszeit besucht und fand es wirklich nett gemacht.

 

Wie sieht es bei euch aus, mögt ihr Halloween-Events, traut ihr euch sogar in die „Hardcore-Attraktionen“?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: